Programm Pidgin IM laden

Wichtiger Hinweis: Die hier genutzte Software ist nur eine von vielen Möglichkeiten. Beachten Sie bitte, dass wir keinen Einfluss auf die Entwicklung dieser Freeware haben.

Laden Sie bitte die Freeware Pidgin IM von der Seite www.pidgin.im und installieren Sie diese.

Bei der Einrichtung des Chat-Programms benötigen Sie folgende Informationen aus der tiptel 8010/8020 All-IP.

 

  1. Benutzername der Nebenstelle (im Beispiel '') und das dazugehörige Passwort (nicht die PIN)

    chat 01


  2. XMPP/Jabber Domain

 chat 02

 

3. Im Programm Pidgin IM öffnet sich beim ersten Start ein Fenster für die Anlage eines neuen Kontos. Klicken Sie bitte auf [Hinzufügen].

chat 03chat 04

 

4. Dort wählen Sie das Protokoll „XMPP“ aus. Unter „Benutzer“ geben Sie den Benutzernamen der tiptel 8010 Nebenstelle ein – in unserem Beispiel 'max.m' Unter dem Punkt „Domain“ müssen Sie 'phonalisa.local' eingeben und bei Passwort das Passwort des Benutzers. Unter „Lokales Pseudonym“ können Sie z.B. Ihre Initialen eintragen.

 

  1. chat 05

 5. Klicken Sie dann im oberen Bereich auf den Reiter „Erweitert“. Unter Verbindungssicherheit wählen Sie den Punkt 'Verschlüsselung verwenden, wenn verfügbar' aus. Der Port sollte auf 5222 eingestellt sein. Der Verbindungsserver ist die IP-Adresse Ihrer tiptel 8010 – in unserem Beispiel '192.168.1.2'

 

chat 06

 

6. Unten auf der Seite klicken Sie bitte auf [Hinzufügen]. Warten Sie bitte einen kurzen Moment, bis die Benutzer der tiptel 8010 in die Kontaktliste übertragen worden sind. Um einem Benutzer eine Nachricht zu senden, klicken Sie auf diesen. Der Chat wird gestartet.

Alle weiteren Einstellungen des Programms Pidgin IM entnehmen Sie bitte dem Bereich „Help“ der Pidgin IM-Website.