Sie haben bei der S-Serie die Möglichkeit, eigene Hinweisansagen zu hinterlegen. Beachten Sie dabei bitte, dass bei einer abgehenden Route mit aktivem T.38 kein Besetztton/Ansage wiedergegeben wird.

Klicken Sie auf "Einstellungen" - "PBX" - "Sprachansage" - "Benutzerdefinierte Ansagen". Wenn Sie über keine Ansagen verfügen, können Sie diese sehr einfach über ein Telefon aufnehmen. Dazu klicken Sie auf "Neue Aufzeichnung".

besetzt 01

Geben Sie der Ansage einen Namen und wählen Sie die Nebenstelle aus, von der Sie die Ansage aufsprechen möchten. Nachdem Sie auf "Aufzeichnen" geklickt haben, klingelt das Telefon und Sie werden gebeten, den Text aufzusprechen.

besetzt 02

Unter "Ansage Vorlieben" können Sie nun Ihre Ansagen den markierten Punkten zuordnen.

besetzt 03

Wenn Sie einfach den bekannten, klassischen Besetztton hören möchten, können Sie hier die Audiodateien herunterladen und in der Anlage verwenden.

Download Besetztton  5 Sek. - Format: GSM
Download Besetztton 20 Sek. - Format: GSM